Feine Sauce zu Gegrilltem und Gebratenem oder für Fondue und Raclette.

Zutaten:
2 Hände voll Vogelmiere
150 g Sauerrahm
150 g Joghurt
3 EL Olivenöl
1 Schalotte (fein gehackt)
Salz und Pfeffer
1 Knoblauchzehe

Zubereitung:
Die Vogelmiere gut waschen, abtropfen lassen oder trocken schleudern und fein hacken. Schalotte fein hacken und Knoblauchzehe pressen. Sauerrahm und Joghurt mit dem Öl cremig schlagen. Die Vogelmiere, Schalotte und Knoblauch untermischen und mit Salz, Pfeffer abschmecken.

Wir danken Maria Zierler für das Rezept!