Künstlerin und Naturliebhaberin

Es gibt zwei Dinge, die mich von Kindheit an geprägt haben: Die Liebe zur Natur und der Wunsch, diese in meine Bilder zu bannen und ihr auch auf diese Weise nahe zu kommen.
Einerseits die Kraft der Erde und der Pflanzen zu spüren, im Garten zu arbeiten oder Wildkräuter zu sammeln ist für mich eine unerschöpfliche Quelle der Energie. Andererseits bedeutet es für mich eine große Befriedigung, wenn es mir gelingt, die Schönheit und Anmut der Pflanzen und auch der Tiere in meinen Bildern nahe zu kommen.

In meinen Malkursen biete ich an, die Natur mit den Augen eines Künstlers kennen zu lernen und auf Papier oder Leinwand zu verewigen. Mein Atelier  in Graz gibt mir die Möglichkeit, Malkurse mit bis zu zehn Personen anzubieten, in denen nichts mitzubringen ist, als Freude am Malen.

                                   

Durch die Ausbildung zur Kräuterpädagogin ist es mir nun auch möglich, meine Erfahrungen mit dem Sammeln und Verarbeiten von  Wildkräutern und Gartenkräutern weiter zu geben.
Kräuterwanderungen und Seminare über Küchen- und Gewürzkräuter stehen in den Frühjahrs- und Sommermonaten genauso auf dem Programm, wie Kochseminare mit Wildkräutern.

Graz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage
0676/87011905