Über den Verein Kräuterland Steiermark

Kräuterpädagoginnen und -pädagogen verfügen über fundierte praxisbezogene und kulturhistorische Kenntnisse über Wild- und Gartenkräuter, Wildgemüse und Wildobst. Im Vordergrund stehen dabei heimische Pflanzen, die den Menschen auf Schritt und Tritt begegnen. Zentrales Anliegen von Kräuterpädagoginnen und -pädagogen ist es, dieses Wissen weiterzugeben.

Unser reichhaltiges Angebot an Kräuterwanderungen, Seminaren und Workshops:

   - Kennenlernen der heimischen Pflanzenwelt
   - Anbau und Aufzucht von Kräutern
   - Anwendungsmöglichkeiten und kulturhistorische Hintergründe
   - Kochen mit Kräutern, Wildgemüse und Wildobst
   - Herstellung von Würz- und Genussmitteln
   - Zubereitung und Anwendung von Tees, Salben, Tinkturen...
   - Anleitung zum Räuchern von Wohn- und Arbeitsräumen
   - Unterstützung von Sport und Bewegung durch Kräuter

Kräuterpädagoginnen und -pädagogen eröffnen einen neuen Blick auf die Natur. Durch die Nutzung heimischer Kräuter, Wildgemüse und Wildobst wird sie dem Menschen vertrauter und kann bewusster erlebt werden.